Apple iPad 3 bei x-instruments.de

Apple iPad 3 bei x-instruments.de

Sobald du das iPad in die Hand nimmst, ist alles ganz klar. Du berührst deine Fotos, liest ein Buch, spielst Klavier. Nichts steht zwischen dir und den Dingen, die du liebst. Und damit dieses Erlebnis noch intensiver wird, hat man die grundlegenden Elemente des iPad – das Display, die Kamera und drahtlose Verbindung – noch besser gemacht. So kann das iPad der dritten Generation noch mehr, als du je für möglich gehalten hast. Auf dem iPad machst du alles über das schöne, große Display. Und wenn das Display besser ist, ist das ganze iPad Erlebnis besser. Das Retina Display des iPad hat eine Auflösung von 2048 x 1536 Pixeln, eine 44 % höhere Farbsättigung und beeindruckende 3,1 Millionen Pixel – auf den gleichen 9,7″ wie bisher. Das sind viermal so viele Pixel wie beim iPad 2 und eine Million mehr als bei einem HD Fernseher. Diese Pixel liegen so nah beieinander, dass das menschliche Auge sie bei normalem Abstand nicht auseinanderhalten kann. Deswegen siehst du keine Pixel, sondern das große Ganze. Den ganzen Artikel. Oder das ganze Spiel. Und alles wie nie zuvor. Um ein Display mit viermal so vielen Pixeln zu erhalten, musste man es wieder entwickeln. Jedes Pixel im Display hat mehrere Signale, die ihm mitteilen, wann es aufleuchten soll. Wenn nun aber viele Pixel und viele Signale gleichzeitig auf nur einer Ebene aktiv sind, kommt es zu Überschneidungen und die Bildqualität leidet. Damit beim iPad wirklich alles gestochen scharf aussieht, haben die Apple Entwickler die Pixel auf eine eigene Ebene gepackt und so von den Signalen getrennt. Eine Technologie, die wegweisend ist. So wie das iPad selbst. Ohne den leistungsstarken A5X Chip wäre das Retina Display des iPad nicht möglich. Er sorgt dafür, dass jedes einzelne der 3,1 Millionen Pixel im Display die nötige Power bekommt. Und dank Quad-Core Grafik reagiert das iPad bei allem unglaublich schnell. Egal ob beim Streichen, Scrollen, Auf- und Zuziehen oder bei größeren Dingen wie Fotos im iPhoto bearbeiten, Filter und Übergänge in iMovie anwenden und natürlich beim Spielen. Du verwendest dein iPad ständig. Mal nur für ein paar Minuten, mal für eine ganze Stunde. Und immer wenn du die Hometaste drückst oder das Smart Cover öffnest, ist es startklar. Sofort. Möglich macht das der Flash-Speicher. Er ist schnell und zuverlässig und sorgt dafür, dass du an deine Apps kommst und alles machen kannst – und zwar schnell. Das iPad hat ein Retina Display mit viermal mehr Pixeln als das iPad 2 und mit Quad-Core Grafik. Doch was heißt das für die Batterielaufzeit? Eigentlich gar nichts. Du kannst alles lesen, ansehen, spielen, schreiben und erstellen, was du willst – und das alles immer noch bis zu 10 Stunden lang. Die 5-Megapixel iSight Kamera hat einen rückwärtig belichteten Sensor, der nicht nur bei Sonnenschein beeindruckende Bilder aufnimmt, sondern auch bei Kerzenschein. Mit Funktionen wie Autofokus, Fokussieren per Fingertipp und Festlegen der Belichtung durch Tippen wird jedes Foto richtig gut. Und mit der integrierten Gesichtserkennung, die automatisch Fokus und Belichtung über bis zu 10 Gesichter ausgleicht, gibt es genug Grund zu lächeln. Also zum iPad schauen und – „Cheese“.
Das iPad unterstützt schnelle Datennetze auf der ganzen Welt. In Netzen kannst du Inhalte laden, Videos streamen und im Internet surfen – und zwar mit unglaublicher Geschwindigkeit. Das iPad bietet umfassende Unterstützung für schnelle Netze auf der ganzen Welt. Es hat zwei Funkantennen, die auf 12 unterschiedliche Frequenzbänder eingestellt sind und so auf ein größeres Frequenzspektrum zugreifen können. Das heißt, du kannst fast überall auf der Welt online gehen. Und bist immer richtig schnell verbunden. Das iPad mit Wi-Fi + Cellular verbindet sich mit GSM/UMTS Netzen auf der ganzen Welt. Und wenn du beim Reisen einen lokalen Anbieter bevorzugst, legst du einfach die entsprechende SIM-Karte ein. Jetzt kannst du die Highspeed-Datenverbindung deines iPad zum ersten Mal auch für andere Geräte nutzen. Wenn dein Anbieter dies unterstützt, kannst du das iPad als persönlichen Hotspot nutzen, über den du bis zu fünf Geräte wie MacBook Air, iPod touch oder ein anderes iPad verbinden kannst.
Hauptmerkmale
Produktbeschreibung: Apple iPad Wi-Fi + Cellular – 3. Generation – Tablet – iOS 5 – 32 GB – 24.6 cm ( 9.7″ ) – Schwarz
Produkttyp: Tablet
Betriebssystem: Apple iOS 5
Display: 24.6 cm ( 9.7″ ) IPS TFT – LED-Hintergrundbeleuchtung – 2048 x 1536 ( 264 ppi ) – Multi-Touch
Prozessor: Apple A5X ( Dual-Core )
Speicherkapazität: 32 GB
Mobilfunktechnologie: 3G, 4G
Mobilfunkprotokolle: GSM, UMTS, EDGE, HSPA, HSPA+, LTE, DC-HSDPA
Wireless Connectivity: 802.11 a/b/g/n, Bluetooth 4.0
Kamera: 5 Megapixel hinten + VGA front
HD-Videoaufnahme: 1080p
Standort: A-GPS
Unterstützte Textformate: DOCX, PDF, TXT, RTF, DOC, HTML
Bildformate: GIF, JPEG, TIFF, PPT, PPTX
Akkubetriebszeit: Bis zu 10 Stunden
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe): 18.57 cm x 0.94 cm x 24.12 cm
Gewicht: 662 g
Farbe: Schwarz
Herstellergarantie: 1 Jahr Garantie
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s